Information aus dem Kulturverein


Liebe Mitglieder;
Unser letztes Jahr war sehr fordernd. Es war geprägt von Anpassung und Absagen, von Vorfreude und Hoffnung genauso wie Traurigkeit. Und wir sind stolz, dass wir es trotz allem geschafft haben einige Veranstaltungen zu spielen und Euch eine kurze Zeit zum Innehalten bescheren konnten.
Dank der Förderung durch das Land war unser finanzieller Verlust überschaubar. Auch die großzügigen Spenden der Fa Müller, Werbe3 und der Bäckerei Rest sowie Spenden unserer Mitglieder machten doch vieles möglich. So ist unser Verein in Besitz von einem Pavillon, neuen Wein- und Wassergläsern, 3 Hochstühlen (für die Bühne) und 3 zusätzlichen Stehtischen. Auch konnte der geplante Bühnenneubau umgesetzt werden.
Auch unser Partner, die Pfarre hat in unserem Keller mit der Erneuerung der Heizung dazu beigetragen, dass der Keller nicht nur technisch, sondern auch optisch noch einladender wurde. Das Jahr 2020 hat uns aufgezeigt, wie wichtig eine ordentliche Geschäftsgebarung sein kann. Um weitere dringende Erneuerungen (Bestuhlung Keller) umsetzen zu können, werden wir künftig, so wie alle anderen Kulturinstitutionen, zumindest einen Musikbeitrag einheben. Dieser dient nur zur Abdeckung der Fixkosten (Anmeldung, AKM, Künstler…) Es wird daher ab sofort die Möglichkeit geben Reservierungen schon im Vorfeld zu tätigen mit einem verminderten Beitrag.
Das Prozedere wird sich wie folgt gestalten:
Reservierung telefonisch an Scheichenstein Erika (Obfrau) oder per Mail kulturverein@hoeflein.at
Danach Einzahlung des Vorverkauf Preises auf das Vereinskonto (KTO AT23 3236 7000 0021 4726)
Sobald die Überweisung auf unserem Konto eingegangen ist, werden die Karten entweder zugeschickt bzw. bei Wunsch auch an der Abendkassa hinterlegt.
Unsere Veranstaltungen richten sich nach den gesetzlichen Vorgaben und wird daher laufend angepasst. Nähere Informationen können jederzeit über die Homepage eingesehen werden. Natürlich bleibt auch die Vorankündigung via Mail bzw. Brief.
Auch unsere liebgewonnene Reise werden wir, wenn möglich umsetzten. Dazu sind wir noch in der Umsetzungsphase. Jedoch das Datum und das Ziel stehen schon fest. Alle Interessenten bitte vormerken 23.-26.9.2021 und wir fahren in das köstlich-, kulinarische Schilcher Land. Anmeldungen werden schon vorgemerkt und sind auch schon einige vorhanden. Sobald alle Programmpunkte fixiert werden konnten, werden wir unsere Reisefreunde natürlich umgehend in Kenntnis setzen.
Mit Hilfe unserer Veranstaltungen sollte es uns möglich werden für unseren Keller dringend neue Stühle und Tische im Keller anzuschaffen. Sicherheit und Gemütlichkeit wollen wir natürlich bieten.
Ich bedanke mich für Eure Geduld und freue mich, wenn wir wieder schöne Abende und Reisen gemeinsam verbringen können.
Bis bald euer Vorstand
Erika Scheichenstein, e.h